WM Qualifikation in Basel

Bei der Qualifikation für die Weltmeisterschaft in Lissabon erreichte Österreich nur knapp geschlagen von Frankreich den zweiten Platz. Frankreich ist somit fix für die Weltmeisterschaft qualifiziert. Am 18. September spielt Österreich ein Entscheidungsspiel gegen die Niederlande. Österreich spielte mit Dominik Bierent, Matthias Ederer, Ralph Huber, Daniel Köllerer, Gustavo Schödlbauer und Kristopher Sotiriu.

ll. AUSTRIA PADEL OPEN

Im Rahmen der Cluberöffnung in Bisamberg fand ein internationales FIP- Padelturnier statt. Spieler aus sieben Nationen spielten um die zu vergebenden Punkte für die Weltrangliste. Im Finale gewannen Dominik Bierent/Kristopher Sotiriu gegen David Alten/Christoph Krenn mit 6/2 6/3.  Platz 3 ging an Ralph Huber/Matthias Ederer, die  gegen Kurt Breitfellner/Markus Müllner in zwei Sätzen siegten . Im Finale der Consulation gewannen Michael Gutschi/Daniel Hofer gegen Fausto Oviedo Subias/Antonio Melis Perera.

Seiten